Der Museumsausflug

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1.1b und 4a besuchten im März 2016 die Ausstellung „Stadt Land Fluss“ des Stolberger Künstlers Emil Sorge im Eschweiler Kunstverein.  

 

Timo:

Emil Sorge wurde von 1973 bis 1975 als Reklamemaler ausgebildet und studierte von 1975 bis 1981 an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf.

Heute lebt und arbeitet er in Stolberg-Breinig.

 

Kevin:

Emil Sorge ist ein ganz berühmter Künstler. Seine Ausstellung ist im Talbahnhof. Die 1.1b und die 4a waren dort.

 

Yannik:

Emil Sorge ist 59 Jahre alt. Er wurde am 6.1.1957 geboren und er wohnt in Stolberg Breinig.

Die neuste Ausstellung heißt "Stadt Land Fluss". Im Talbahnhof wurde sie ausgestellt.

Er ist ein sehr berühmter Künstler in der StädteRegion Aachen.

Er arbeitet in Stolberg Breinig.

 

Hier sind einige Bilder unseres Ausflugs:

  • 2016-04-22 08.51.05
  • 2016-04-22 09.49.49
  • 2016-04-22 09.50.23
  • 2016-04-22 09.50.47
  • 2016-04-22 09.51.25
  • 2016-04-22 09.55.14
  • 2016-04-22 09.57.19
  • 2016-04-22 10.00.29